Die Kartoffeln sind kein neues Nahrungsmittel auf der Welt. Eigentlich sind sie das vierte Hauptnahrungsmittel nach dem Weizen, Mais und Reis. Wissen Sie, dass die Deutschen mehr als 90 Kilogramm Kartoffeln pro Jahre verbrauchen?